IMG_9436.JPG

Vollmond Yoga

mit Anna

wieder ab Frühjahr 2021

auf dem Rigiblick

Deine Hautzellen regenerieren sich alle 30 Tage, aber was ist mit unserer Denkweise? Wenn der Mond wieder voll ist, ist ein perfekter Zeitpunkt in die Meditationspraxis einzutauchen, das Vergangene ruhen zu lassen und das Neue anzunehmen.

Komme auf die Matte zu unserem Vollmond Yoga und geniesse die Kraft des Mondes zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe.

 Wir begrüssen den Mond und widmen uns ganz der Ruhe und Ausgeglichenheit am Abend. In einzelnen Schritten erlernen wir den beruhigenden Ablauf und bringen die Bewegung in den sanften Fluss des Atems. Der Workshop ist für alle geeignet - die Wirkung ist erstaunlich gross für mehr Raum im unteren Rücken, Klarheit und Ruhe im Geist und im besonderen auch sehr ausgleichend für Frauen mit menstruations- oder hormonbedingten Unruhen.

Dauer: 90 min 

Kosten: 30 CHF

19.30 - 21.00 Uhr

Ort: Auf dem Rigiblick in Weggis

Was ist der Mondgruss?

Der Mondgruss ist wie der Sonnengruss eine Übungsabfolge, bei dem sich ein Asana (Übung) in das nächste als choreografischer Ablauf verwandelt. Es gibt viele verschiedene Variationen von Chandra Namaskar. Ziel dabei ist, die kühlende Mondenergie im Körper zum Fliessen zu bringen. Dies ist immer dann nötig, wenn wir uns in Stresssituationen befinden und es darauf ankommt innere Unruhe zu lösen. Körperliche Verspannungen werden durch die geschmeidigen und neutralisierenden, ausgleichenden Asanas gelöst. Diese Abfolge kann zu einer Wendung nach innen führen, die es uns erlaubt, uns von der Aussenwelt in die stille Innenwelt unseres Wesens zurückzuziehen. Indem wir durch den “Tanz des Atems” von einem Asana in das nächste gleiten, wird der Körper in eine Art der “Bereitschaft des Zuhörens” versetzt. Chandra, der Mond, führt uns augenblicklich in Resonanz mit unserer Seele, unserem Gefühl und unserer Intuition, so dass wir Kraft, Ruhe und Licht – wichtige Ressourcen – schöpfen können. Wir verneigen uns vor unserer mondhaften Seite und wenden uns ihr zu. Dadurch entsteht ein Gefühl der Hingabe und des Verschmelzens von Körper, Seele und Geist.

67788045-FE13-4C1C-8DC2-36615BBC0820.hei